VISUM

Welches Visum brauchst du

Falls du nicht ganz sicher bist, welches Visum das richtige ist, kannst du dir hier einen Überblick verschaffen. Es gibt zahlreiche verschiedene Arten nach Australien zu kommen. Die meist genutzte ist das Touristenvisum und das Working Holiday Visum.

DAS TOURISTENVISUM

Als Tourist nach Australien?

Falls du nur als Tourist nach Australien willst kannst du das eVisitor Visa subclass 651 einfach und kostenlos über die Seite des australischen Governments online beantragen.

Voraussetzungen für dieses Visum sind folgende:

  • Dein Reisepass muss MINDESTENS für die Gesamtlänge der Reise gültig sein.
  • Das Arbeiten in Australien ist in keinem Fall erlaubt.
  • Freiwilligenarbeit und Wwoofing sind jedoch erlaubt, also Arbeit gegen Unterkunft ohne Bezahlung!
  • Studieren und Sprachkurse sind bis zu 3 Monaten möglich.
  • Die Beantragung muss von außerhalb Australiens erfolgen.
  • Man sollte gesund sein (z. B. darf man bei Einreise nicht tuberkuloseinfiziert sein).
  • Man darf nicht wegen einer Straftat verurteilt worden sein, die eine Strafdauer von 12 Monaten (abgeleistet oder nicht) überschreitet und diese darf nicht zum Zeitpunkt der Einreise vorliegen.

DAS WORKING HOLIDAY VISUM

Möchtest Du arbeiten in Australien?

Das Working Holiday Visum subclass 417 kann man auch einfach online beantragen. Das Visum kostet $450 und ist für maximal ein Jahr gültig, wenn man über 18 und unter 31 Jahre alt ist.

Voraussetzungen für dieses Visum sind folgende:

  • Du hattest noch nie vorher ein Working Holiday Visum
  • Du hast einen gültigen Reisepass der mindestens bis 6 Monate bei der Einreise gültig sein muss. Der Reisepass muss aus einem Land kommen, dass an dem Working Holiday Programm mit Australien beteiligt ist
  • Du bist über 18 und unter 31 Jahre alt.
  • Du hast genug Geld, um dich während deines Aufenthalts selbst zu versorgen (ca. AUD 5000)
  • Du hast auch genug Geld, um dir deine Heimreise finanzieren zu können.
  • Du wirst nicht von unterhaltsberechtigten Kindern während Ihres Aufenthalts begleitet.

Wenn du dann „finalised“ als Status liest, kann die Reise losgehen!

DAS ZWEITE WORKING HOLIDAY VISUM

Das zweite Visum wenn Du in Australien arbeiten willst?

Für das zweite Visum bestehen die selben Bestimmungen wie für das erste Working Holiday Visum. Um das Visum zu beantragen, musst du dich wieder bei deinem ImmoAccount einloggen.

Nur hast du hier noch mehr Voraussetzungen:

  • Du hattest nicht mehr als ein Working Holiday Visum
  • Du hast drei Monate regionale Arbeit während Ihres ersten Working Holiday Visums geleistet. Eine genaue Beschreibung welche Art von Arbeit du leisten musst und in welchen Regionen findest du hier.
  • Du bist noch nicht 31 Jahre alt geworden.
  • Wenn du das zweite Visum innerhalb von Australien beantragst, musst du das machen bevor das aktuelle Visum ausläuft.

Wenn du dann „finalised“ als Status liest, kann die Reise losgehen!