was successfully added to your cart.

Unsere TOP 12 für Sydney

Sydney ist mit 5 Millionen Einwohnern die größte Stadt Australiens. Da es in Sydney einiges zu sehen gibt raten wir hier ein paar mehr Tage zu verbringen. Zwischen Dezember und März kannst du hier den Sommer und die unzähligen Strände genießen. Außerdem locken Darling Harbour, The Rocks und der botanische Garten zu wunderschönen Spaziergängen ein. Wer es partymäßig richtig krachen lassen will ist hier auch genau richtig. Hier findest du mehr Informationen und unsere TOP 12 für Sydney.

1. O-Bar

Die Bar befindet sich im 47. Stockwerk des Australia Square Gebäudes und bietet dir eine atemberaubende Aussicht über die ganze Stadt.

2. Scary Canary

Diese Bar befindet sich direkt neben dem Base Hostel auf der Kent Street und eignet sich perfekt für eine Backpacker Party und um andere gleichgesinnte Reisende zu treffen. Günstige Getränke und jede Menge Spaß garantiert.

3. IVY

Der etwas anspruchsvollere Nightclub für alle die mal gerne “in style” feiern gehen. Das Ivy befindet sich direkt auf der Hauptstraße George Street, hat garantiert geile DJs und sogar nen Pool auf der Dachterrasse.

4. Aussichten über die Stadt, Balls Head Reserve

Alternativ zum berühmten Bondi zu Coogee Beach walk gibt es auch den weniger touristischen Spaziergang entlang den Parklands von der nördlichen Seite des Sydney Hafens. Zwischen Wendys Secret Garden, Blues Point und Balls Head Reserve gibt es einige wirklich unglaubliche Aussichten über das Wasser.

5. Manly Beach

Manly Beach ist einfach mit der Fähre vom Circular Quay zu erreichen. Dabei hast du auch die perfekte Aussicht vom Wasser aus auf die Harbour Bridge und das Opernhaus.

6. Sydney Tower

Diesen kannst du nicht übersehen wenn du in Sydney bist, er ragt über die Stadt raus. Man kann hier entweder für die Aussichtsplattform Eintritt bezahlen (ca. $30) oder das ganze ein wenig schlauer machen und einfach auf ein Getränk in die Bar gehen. Diese ist über das Westfield Einkaufszentrum zu erreichen. Achtung es herrscht Kleiderordnung. Die Flip Flops und Badeshorts müsst ihr ausnahmsweise mal zurück lassen.

7. Blue Mountains Tagestour

Wer dem Stress der City für einen Tag entkommen möchte oder einfach einen Australiens schönster Nationalparks sehen möchte sollte sich die Blue Mountains nicht entgehen lassen.

8. The Rocks – The Glenmore Hotel

Wer in The Rocks unterwegs und ne kühle Erfrischung sucht oder ein Mittagessen mit Aussicht über das Opernhaus genießen will, ist hier bestens aufgehoben.

9. Shady Pines

Die etwas andere Bar und versteckt hinter einer Stahltüre, findet ihr eine Bar im Western Style mit unglaublich leckeren Cocktails. Man fühlt sich wie in der Zeit zurückversetzt. Viel Spaß beim Suchen!

10. Weinproben im Hunter Valley

Für alle Weinliebhaber und alle die es werden wollen, empfehlen wir eine Tagestour in das Hunter Valley.

11. Hurricane Steak House

Am Darling Harbour gibt es unzählige tolle Restaurants. Unser TOP PICK ist das Hurricane Restaurant, spezialisiert auf Steaks und guten Wein. Probiere die Spare Rips, die sind DER HAMMER!

12. North Sydney Pools

Das Freibad mit der besten Aussicht über die Harbour Bridge. Abkühlen lohnt sich!