Fraser Island Tour 3 Tage / 2 Nächte Campingtour – Pippies

3-Day Self-Drive Fraser Island 4WD Day-Along Camping Tour

 

ab 512,00$

Beschreibung

HIGHLIGHTS

Die Highlights Deiner Fraser Island Tour

Besuche Fraser Island (K’Gari), das zum Weltkulturerbe gehört, mit Pippies’ Fraser Island 4wd Tours auf dem ultimativen australischen Strand-4×4-Fahr- und Campingabenteuer. Erlebe 4×4-Fahren selbst in einem unserer Begleitfahrzeuge, während du die erstaunlichsten Süßwasserseen und uralten Regenwälder besuchst. Bade in den Champagne Pools und beobachte die unglaubliche Meeresfauna von Indian Head aus. Sehe dir das Maheno-Schiffswrack an, das am 75-Meilen-Strand vor dem unglaublich farbigen Sand gestrandet ist.

Schnapp dir einen aufblasbaren Schlauch und schwebe den berühmten Eli Creek hinunter. Halte auf jeden Fall Ausschau nach den wilden Dingos, während du am Strand entlang fährst. Auf unseren 3-tägigen 2-Nächte-Tag-Along-Fraser-Touren stellen wir sicher, dass du das meiste von Fraser Island siehst.

ROUTE

Fraser Island Tour

  • Tag 1:
    Verlasse Pippies Beachhouse pünktlich um 7 Uhr morgens, unsere Fraser Island Tours beginnt mit einer 20-minütigen Fahrt mit der Fähre von Inskip Point nach Fraser Island. Fahre in Ehrfurcht den ersten Teil des 75-Meilen-Strandes nach Eurong hinauf. Wir fahren dann landeinwärts zum Lake McKenzie. Angekommen am Lake McKenzie tauche ein in dieses unglaublich reine, klare Wasser. Worte werden diesem erstaunlichen See nicht gerecht. Fahre zur Central Station, wo wir zu Mittag essen und am Wasser des ganz besonderen Wanggoolba Creek spazieren gehen. Lerne die Geschichte von Fraser Island in einer Zeit kennen, bevor diese wunderschöne Insel geschützt wurde. Wir fahren dann zurück zum 75-Meilen-Strand und zum Pippies Camp. Entspanne dich nach einem langen Tag. Zeit für das Abendessen! Grille zusammen mit deiner neuen Fraser-Truppe und verbringe die Nacht gemeinsam am Lagerfeuer oder unter dem überdachten Sitzbereich.
  • Tag 2:
    Es geht früh los (Kater sind keine Entschuldigung!) und genieße ein einfaches, leichtes Frühstück mit Toast und Müsli, bevor du wieder in das Auto steigst, um weiter in den Norden zu fahren.
    Bei den Champagne Pools erlebst du wie die atemberaubenden Wellen in die natürlichen Felsenbecken stürzen und den sprudelnden „Champagner“ erzeugen. Dann zurück zu den Autos für eine kurze Fahrt zu unserem nächsten Ziel.
    Erklimme den atemberaubenden Indian Head (eine der wenigen Felsformationen auf der Insel), um die erstaunliche Meerestierwelt zu beobachten, die vor Fraser Island zu sehen ist. Wenn das Glück auf unserer Seite ist, können wir normalerweise Buckelwale (August – Oktober), Haie, Meeresschildkröten, Delfine, riesige Rochen und viele Schwärme tropischer Fische beobachten. Als nächstes fahren wir zurück zum Pippies Camp zum Mittagessen und dann zu unserem nächsten Standort.
    Eine kurze Fahrt den Strand hinunter ist der größte Fluss; Eli Creek. Mache einen Spaziergang auf der Promenade mit einem Gummiring und treibe diese ruhigen Gewässer hinunter. Eli Creek pumpt jede Stunde bis zu 4 Millionen Liter Süßwasser ins Meer!
    Der vorletzte Ort des Tages ist nur eine kurze Fahrt von Eli Creek und dem Fraser Island Tours Camp von Pippies entfernt. das Schiffswrack von Maheno. Wenn die Sonne am Himmel untergeht, beobachte das rostige Wrack vor dem Meereshimmel und den unglaublich farbigen Sand, der an der Küste zu sehen ist.
    Abschließend noch ein kurzer Halt bei The Pinnacles auf dem Rückweg zu Pippies Camp. Vom Strand aus gesehen ist diese Sandformation ein hervorragendes Beispiel für den farbigen Sand, der an der gesamten Fraser Coast zu sehen ist.
    Zurück im Pippies Camp, um nach einem fantastischen Tag eine Verschnaufpause einzulegen, den Sand im fantastischen Block mit Annehmlichkeiten wegzuspülen, nur einen kurzen Spaziergang von unserem Campingplatz entfernt …… dann mehr Essen! Als Teil unserer Fraser Truppe kochen wir Spaghetti Bolognese zusammen mit Knoblauchbrot, gefolgt von einer weiteren Nacht der Geselligkeit unter einigen der spektakulärsten Sterne der südlichen Hemisphäre.
  • Tag 3:
    Erwache für den letzten Tag im Paradies! Ein weiteres schnelles und einfaches Frühstück, bevor du dich zum letzten Ort unserer Fraser Island Tour aufmachst.
    Fahren eine moderate Strecke den Eastern Beach hinunter bis zum Eingang des Lake Wabby. Hier werden wir etwa 40-45 Minuten auf einem wunderschönen Sandweg durch den Busch und hinaus auf den Hammerstone Sandblow wandern. Lake Wabby liegt nur einen kurzen Spaziergang entlang des Sandblows und ist der tiefste See auf Fraser Island. Nehme also unbedingt ein Bad und entspanne dich als nächstes an seinen Ufern.
    Nach unserem Mittagessen am Strand ist es Zeit, uns auf den Weg zurück zur Fähre und zum Rainbow Beach zu machen. Aber nicht ohne die mysteriöse Eugarie zu jagen und die Bedeutung unseres Namens zu erfahren: Pippies!
    Zurück bist du zwischen 13:00 und 16:30 Uhr (abhängig von den Gezeiten) zurück in Pippies Beachhouse in Rainbow Beach.
    Hier kannst du optional eine Nacht im Mehrbettzimmer Pippies Beachhouse dazu buchen (Doppel- und Einzelzimmer auf Anfrage).
    *Bitte beachte, dass sich Reiserouten je nach Strandbedingungen und Gezeiten ändern können.

INKLUSIVE

Was ist alles inbegriffen

  • Alle Hauptmahlzeiten und Wasser während der Fraser Island Tour (2 x Frühstück, 3 x Mittagessen, 2 x Abendessen)
  • Kompetenter und professioneller Reiseleiter
  • 4×4 Miete
  • Übernachtung auf dem tollen Campingplatz mit kompletter Campingausrüstung (permanent aufgebaut)
  • Schlafsack und Kissen
  • Alle Nationalparkgebühren
  • Alle Fährengebühren

REISEINFOS

Alles was Du wissen musst

Starttermine: Montags, Mittwoch und Freitag ausser die Tour fällt auf einen 23./25./31. Dezember und 1. Januar

Altersgruppe: Diese Tour ist für eine Altersgruppe von 18 – ca. 35 Jahren geeignet. Falls du außerhalb dieser Altersgruppe liegst, kontaktiere uns bitte, bevor du diese Tour buchst.

Alle Touren starten vom Pippies Hostel Rainbow Beach

EXTRAS

Was kann dazu gebucht werden.

Optional:
$30 / Nacht im Pippies Hostel Rainbow Beach (Mehrbettzimmer) vor und nach der Tour

MITBRINGEN

Was solltest du mitbringen

bequeme Schuhe
warme Kleidung
Sonnenschutz
Wasserflasche
extra Snacks
Badehose
Schlafsack

KARTE

Wo genau geht es hin

KONTAKT

Do you have any questions?





    [ vc_column_inner column_padding= „no-extra-padding“ column_padding_tablet=“inherit“ column_padding_phone=“inherit“ column_padding_position=“all“ column_element_direction_desktop=“default“ column_element_spacing=“default“ desktop_text_alignment=“default“ tablet_text_alignment=“default“ phone_text_alignment=“default“ background_color_opacity=“ 1″ background_hover_color_opacity=“1″ column_backdrop_filter=“none“ column_shadow=“none“ column_border_radius=“none“ column_link_target=“_self“ overflow=“visible“ gradient_direction=“left_to_right“ overlay_strength=“0.3″ width=“1/ 1″ tablet_width_inherit =“default“ animation_type=“default“ bg_image_animation=“none“ border_type=“simple“ column_border_width=“none“ column_border_style=“solid“]

    MORE TOURS

    You might also like these tours!

    [/vc_column_inner]